Den Mond richtig fotografiert

Nur ein weißer Fleck sichtbar?
Nur ein weißer Fleck sichtbar?

Du willst den Mond zu fotografieren, jedoch will es dir einfach nicht gelingen und du siehst nur einen weißen Fleck auf deinem Bild? Dann schafft dir dieses Tutorial Abhilfe!

1. Was brauchst du?

 

- Kamera, bei der die Belichtungszeit und Blende einstellbar ist.

- Objektiv (je nachdem wie groß der Mond abgebildet sein soll)

- Stativ (oder eine ruhige Hand)

 

2. Sehe eine Mondfotografie nicht als Nachtaufnahme!

 

Sei dir im Klaren darüber, das der Mond durch die Sonne  angestrahlt wird. Deshalb darfst du auch keine Einstellungen benutzen, wie du sie zum Beispiel für eine übliche Nachtaufnahme verwenden würdest.

 

3. Die richtige Kameraeinstellungen.

 

Stelle zuerst dein Objektiv auf die höchste Zoomstufe. Nehme nun ein erstes Foto bei einer Blende von f/16 und einer Belichtungszeit von 1/200 bei ISO 200 auf. Schaue dir nun das Ergebnis an. Variiere die Einstellungen zwischen f/5,6 und 1/250 Belichtung bei Nebel oder f/11 Blende, ISO 100 und der Belichtungszeit von 1/125 bis 1/500, je nachdem ob der Mond auf dem Testfoto zu hell oder zu dunkel abgebildet ist.

 

4. Eine ruhige Position der Kamera.

 

Es ist sehr wichtig, dass die Kamera entweder auf einem Stativ steht oder auf einer festen Unterlage liegt, da der Mond sonst unscharf wird!

 

5. Das Ergebnis am PC betrachten und verbessern.

 

Wenn du nun einige Aufnahmen gemacht hast, die dich zufrieden stellen, wähle sie aus und verbessere sie in einem Bildbearbeitungsprogramm, wie Gimp (kostenlos) oder Photoshop.

Verbesserungsmöglichkeiten gibt es bei der Nachbelichtung, der Kantenschärfe oder du probierst verschiedene Farbeinstellungen, wie Schwarz/Weiß oder Sepia aus.

Den Mond fotografieren ist doch gar nicht so schwer!
Den Mond fotografieren ist doch gar nicht so schwer!

Wenn du nun alle diese Ratschläge einhältst, gelingt dir bestimmt eine tolle Mondaufnahme. So und nun viel Spaß beim Experimentieren.

Bis zum nächsten Tutorial euer Jan :)

Besucherzähler: